Tribüne

Tribüne

* * *

Tri|bü|ne [tri'by:nə], die; -, -n:
[überdachte] Anlage mit ansteigenden Sitzreihen für Zuschauer (von unter freiem Himmel stattfindenden Veranstaltungen):
Plätze auf der Tribüne haben.
Zus.: Pressetribüne, Zuschauertribüne.

* * *

Tri|bü|ne 〈f. 19
1. erhöhter Platz für den Redner (Redner\Tribüne)
2. Gerüst mit Sitzreihen für Zuschauer (Zuschauer\Tribüne)
3. die Zuschauer selbst
[<frz. tribune, ital. tribuna „Rednerbühne, Galerie“ <lat. tribunal]

* * *

Tri|bü|ne , die; -, -n [frz. tribune < ital. tribuna < lat. tribunal, Tribunal]:
1. Rednertribüne.
2.
a) großes [hölzernes] Gerüst od. fester, meist überdachter Bau [als Teil einer Arena o. Ä.] mit ansteigenden Sitzreihen für Zuschauer, Zuhörer (von unter freiem Himmel stattfindenden Veranstaltungen):
eine T. errichten;
auf der T. sitzen;
sie spielten vor vollen -n;
b) Gesamtheit der Zuschauer, Zuhörer auf einer Tribüne (2 a):
die [ganze] T. pfiff, klatschte Beifall.

* * *

Tri|bü|ne, die; -, -n [frz. tribune < ital. tribuna < lat. tribunal, ↑Tribunal]: 1. Rednertribüne. 2. a) großes [hölzernes] Gerüst od. fester, meist überdachter Bau [als Teil einer Arena o. Ä.] mit ansteigenden Sitzreihen für Zuschauer, Zuhörer (von unter freiem Himmel stattfindenden Veranstaltungen): Die -n fassen 6 000 Zuschauer (Spiegel 6, 1966, 69); eine T. errichten; Militärkolonnen zogen an der T. vorbei; auf der T. sitzen; sie spielten vor vollen -n; b) Gesamtheit der Zuschauer, Zuhörer auf einer ↑Tribüne (2 a): die [ganze] T. pfiff, klatschte Beifall.

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tribune — [ tribyn ] n. f. • trebune 1409; lat. médiév. tribuna, lat. class. tribunal → tribunal 1 ♦ Emplacement élevé où sont réservées des places, dans une église (galerie pratiquée au dessus des bas côtés; plateforme de jubé). ⇒ ambon. Tribunes d une… …   Encyclopédie Universelle

  • Tribune — (from the Latin: tribunus ; Byzantine Greek form τριβούνος ) was a title shared by 2–3 elected magistracies in the Roman Republic. Tribunes had the power to convene the Plebeian Council and to act as its president, which also gave them the… …   Wikipedia

  • Tribune — (von lat. tribuna) bezeichnet Pope Tribune, eine US amerikanische Automarke Tribune Company, ein US amerikanisches Medienunternehmen Tribune internationale des compositeurs, ein Forum des Internationalen Musikrates Tribune (Kansas), Ort im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Tribüne — Sf std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. tribune, dieses aus it. tribuna, unregelmäßig entwickelt aus l. tribūnal n. (Tribunal).    Ebenso nndl. tribune, ne. tribune, nfrz. tribune, nschw. tribun, nnorw. tribune. französisch it …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tribune — Tribune, KS U.S. city in Kansas Population (2000): 835 Housing Units (2000): 425 Land area (2000): 0.747538 sq. miles (1.936114 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.747538 sq. miles (1.936114 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Tribune, KS — U.S. city in Kansas Population (2000): 835 Housing Units (2000): 425 Land area (2000): 0.747538 sq. miles (1.936114 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.747538 sq. miles (1.936114 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • tribune — Tribune. subst. fem. Lieu eslevé d où les Orateurs Romains haranguoient le peuple. La tribune aux harangues, il monta sur la tribune & parla au peuple. Il se dit aussi d un certain lieu eslevé dans une Eglise où l on place ordinairement les… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • tribune — tribune·ship; tribune; …   English syllables

  • tribune — tribune1 [trib′yo͞on΄; ] in names of newspapers, often [ tri byo͞on′] n. [L tribunus, tribune, magistrate, lit., chief of a tribe < tribus, Roman tribal division: see TRIBE] 1. in ancient Rome, a) any of several magistrates, esp. one appointed …   English World dictionary

  • Tribune — Trib une, n. [L. tribunus, properly, the chief of a tribe, fr. tribus tribe: cf. F. tribun. See {Tribe}.] 1. (Rom. Antiq.) An officer or magistrate chosen by the people, to protect them from the oppression of the patricians, or nobles, and to… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Tribune — (fr., spr. Tribühn), 1) Balken od. Altan an öffentlichen Gebäuden, von wo aus man zum Volke spricht od. Preise vertheilt; 2) Rednerbühne, bes. für politische Redner; 3) Empore in einer Kirche; 4) der Balcon im Theater …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”